James Hadley Chase

Lotusblüten für Miss Quon

 

Im fernen Osten findet ein Amerikaner durch einen Zufall ein Vermögen. Pech, daß zumindest die Existenz davon bekannt war.

 

Wie verläßt man ein Land, wenn man nicht allzu sachkundig ist und in einer Mischung aus Gier und Überheblichkeit gerade den Hausboy umgebracht hat?

 

Man fragt eine lokale Größe, die sich mit weniger offensichtlichen Geschäften auskennt. Aber wenn man kein Geld hat, sondern in Diamanten bezahlen muß, kommen auch die anderen auf den wahren Hintergrund. Inklusive der angeheuerten Verfolger, die ebenfalls ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. Man kann trotzdem gewinnen, aber wie?

 

Dramatischer Plot mit vielen Personen, die aber gekonnt gehandhabt werden und allesamt gut und fest verwoben sind, weil jeder irgendwann für eine der Parteien, von der Polizei, über den Täter Steve Jaffe bis hin zu den lokalen Gangstern eine Information hat. Fast schon lebensnahe Recherche und Eifersucht.

Antiquariat ZeitenWanderer
Lorentzenstrasse 10
23843 Bad Oldesloe
 

E-Mail:

darpmail@zeitenwanderer.de